Olaf Scholz als Spitzenkandidat nominiert

Die Deligierten des Landesparteitages nominierten Olaf Scholz zum Kandidaten der SPD für das Amt des Ersten Bürgermeisters. Er erreichte die beeindruckende Zustimmung von 97,7% der abgegebenen Stimmen. In seiner fast einstündigen Rede skizierte Olaf Scholz seine politischen Ziele für Hamburg. Themen waren unter Anderem eine solide Finanzpolitik, der Bau bezahlbarer Wohnungen sowie Bildung.

Die Rede von Olaf Scholz auf dem Nominierungsparteitag

Die Rede im Wortlaut: Liebe Genossinnen und Genossen! Am 20. Februar des nächsten Jahres finden in Hamburg Neuwahlen statt. Neun Jahre CDU-Regierung in Hamburg gehen dann zu Ende. Schwarz-Grün ist schon zu Ende. Die Ursache für diese Entwicklung ist offensichtlich: die Hamburgerinnen und Hamburger wollen endlich wieder ordentlich regiert werden. Das trauen Sie denen, die …

Die Rede von Olaf Scholz auf dem Nominierungsparteitag Weiterlesen »

Fotoausstellung “Altes Kreishaus”

Nun sind die Bagger und Bautrupps doch noch gekommen. Sie haben die alte Werkstatt abgerissen, in der wir Eimsbüttler Genossen 18 Jahre lang Politik gemacht haben. Unzählige politische Diskussionen, Kulturveranstaltungen, Sitzungen, Bürgergespräche, Juso-Partys und Rotweinabende fanden im alten Kreishaus gegenüber der Grindelhochhäuser statt. Bereits vor gut zwei Jahren ist der Kreis in die Helene-Lange-Straße umgezogen. …

Fotoausstellung “Altes Kreishaus” Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Schließen