Aufruf zur Beteiligung am Hamburger Ostermarsch 2013

Millionen Menschen demonstrieren seit 2011 im arabischen Raum gegen Unterdrückung für „Freiheit, Brot und Würde“. Auch in Syrien wurde damit die jahrelange Kultur der

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (19)

Furcht und politischen Lähmung gebrochen. Mit einer Eskalation der
Gewalt wurde dieser Aufbruch bekämpft. Nur mit Beendigung des
Krieges können fortschrittliche, gewaltfreie Oppositionskräfte für realen Wandel, für sozialen Fortschritt, Souveränität und Demokratie ihre Arbeit voll entfalten.

 

 

Hamburger Ostermarsch 2013

Ostermontag, 1. April 2013,

Auftakt: 12 Uhr, St. Gertrudkirche, Immenhof (nahe U-Mundsburg)

von dort Demonstration zum

Friedensfest: 14 Uhr, Carl-von-Ossietzky-Platz (St. Georg)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Schließen