Eimsbüttel profitiert vom Koalitionsvertrag

Das rot-grüne Bündnis in der Hamburgischen Bürgerschaft hat am Dienstag den Koalitionsvertrag vorgestellt. Das rund 200 Seiten starke Papier enthält zahlreiche Vorhaben für den Bezirk Eimsbüttel.

Milan Pein, SPD-Kreisvorsitzender: „Aus Eimsbütteler Perspektive ist dieser Koalitionsvertrag eine exzellente Grundlage, die erfolgreiche Arbeit der

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. <a href="http://www.spdeimsbuettel.de/datenschutz/">Zur Datenschutzerklärung</a></p><p><a style="color:#FFFFFF;" href="#" id="pea_close">Schließen</a></p></div></div> </body> </html>