Moin, mein Name ist Moritz. Ich lebe in Eimsbüttel, direkt auf der Osterstraße. Ich bin 31 Jahre alt, studierter Philosoph und momentan Angestellter.

Mir gefällt besonders das Familiäre an Eimsbüttel. Kaum geht man aus der Haustür, läuft man schon einem bekannten Gesicht über den Weg. Mein Lieblingsplatz ist der Isebekpark, der seit der Umgestaltung noch naturnaher und quirliger geworden ist.

Wenn ich nicht durch unseren Stadtteil streife mache ich gerne Musik oder gärtnere. Ich will mich dafür einsetzen, dass wir das Wachstum Eimsbüttels gestalten und die entstehenden Chancen nutzen: für bessere Parks, Schulen und Kitas und für einen leistungsfähigeren Nahverkehr sowie gute Fuß- und Radwege.