Charlotte Nendza-Ammar

Mein Name ist Charlotte Nendza-Ammar, ich bin 31 Jahre alt und wohne im schönen Eidelstedt.

Ich berate Migrant*innenorganisationen zu sozialen Projektvorhaben und begleite sie. In meiner Freizeit bin ich mit meinem Sohn auf dem Spielplatz zu finden und genieße mit ihm das Grün in unserem Bezirk. Ob Niendorfer Gehege, Unnapark oder Alster – unser Bezirk hat viel zu bieten. Es liegt an uns, ihn lebenswert und liebenswert für alle zu gestalten.

Seit nunmehr 11 Jahren vertrete ich Sie in der Bezirks-versammlung und setze mich für bezahlbares Wohnen sowie den Ausbau sozialer Einrichtungen, wie unseren Jugendhäusern ein.