Niels Annen in den Parteivorstand der SPD wiedergewählt

Niels Annen, Eimsbüttels direkt gewählter Bundestagsabgeordneter, wurde am Freitag auf

dem ordentlichen Bundesparteitag der SPD in Berlin erneut in den SPD-Parteivorstand gewählt.

„Ich freue mich sehr über meine Wiederwahl im ersten Wahlgang und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen!“, so Niels Annen, der dem SPD-Parteivorstand seit 2003 ununterbrochen angehört. „Meine Wiederwahl verstehe ich auch als Bestätigung meiner Arbeit für unsere Partei. Ich werde mich weiterhin für eine ausgewogene, weitsichtige linke Politik einsetzen.“

„Dieser Parteitag wurde von allen in der Partei mit besonderer Spannung erwartet. Aus dem Tagungspräsidium konnte ich verfolgen, wie kontrovers und vielfältig die Beiträge und Diskussionen in den Aussprachen zu inhaltlichen und strukturellen Themen waren. Die zukünftige Europapolitik, der technologische Wandel und der soziale Fortschritt, Migration und Flucht sowie Zusammenhalt und

Demokratie sind die großen Themen in unserem Arbeitsprogramm. Parallel werden wir die Erneuerung der Partei vorantreiben. Dies wurde in den Diskussionen klar bestätigt.

Besonders leidenschaftlich debattiert wurde die Frage, ob die SPD mit CDU und CSU Gespräche zur Regierungsbildung führen sollte. Ich freue mich darüber, dass die Parteiführung letzten Endes den deutlichen Auftrag der Delegierten bekommen habt, ergebnisoffen in Sondierungsgespräche zu gehen.“

Weitere Informationen zum Bundesparteitag der SPD gibt es unter https://www.spd.de/partei/bundesparteitag-2017/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (18)

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Schließen