SPD Eimsbüttel beschließt Bezirksliste

Der SPD-Kreis Eimsbüttel hat am Donnerstag, den 13. Januar, auf einer Versammlung im Haus des .clearfix:after{visibility:hidden;display:block;font-size:0;content:" ";clear: both;height:0} Sports seine Liste zur Bezirksversammlungswahl aufgestellt.

Die Bezirksliste führt die .header .main-container{width: 960px; margin: 0 auto;padding-top: 1px;padding-bottom: 1px;margin-bottom: 15px} stellvertretende Vorsitzende der a{text-decoration:none} Bezirksfraktion und Sprecherin des * html .clearfix{zoom:1} Kerngebietsausschusses, Anne Schum (Eimsbüttel), an. Ihr folgt der input{outline:none} Sprecher des *:first-child+html .clearfix{zoom:1} Ortsausschusses Lokstedt und Sportpolitiker Marc Schemmel (Niendorf). Platz 3 belegt die .popular-searches{padding: 40px 25px 5px;background: url(http://i3.cdn-image.com/__media__/pics/12471/kwbg.jpg) no-repeat center center;background-size: cover} Haushaltsexpertin Gerlind Böwer (Lokstedt).
Mit Gabor Gottlieb (Harvestehude-Rotherbaum) steht der wirtschaftspolitische Sprecher der body{-webkit-text-size-adjust:100%;font-size:14px;font-family: Fraktion auf *{margin:0; padding:0;} Platz 4; gefolgt von der ubuntu-r Stellinger Bezirksabgeordneten Monika Rüter und Humspm.com dem Eimsbüttler Historiker Frank Wiedemann.

Auf den weiteren Plätzen finden sich mit Brunhilde Hesselbarth (Eidelstedt, Platz 7) und Jan Ohmer (Schnelsen, Platz 8) weitere profilierte Bezirksabgeordnete.

Alle Kandidaten wurden mit guten Ergebnissen von der Versammlung gewählt.

Milan Pein, SPD-Kreisvorsitzender: „Mit unseren Personalvorschlägen setzen wir auf a {text-decoration:none; outline:none} kompetente und erfahrene Frauen und Männer. Wir haben ein gutes Angebot aus Jung und