SPD – wie geht das?

Milan Pein, SPD-Kreisvorsitzender, Niels Annen, Bundestagsabgeordneter für Eimsbüttel und Ernst-Christian Schütt, Autor der Broschüre "SPD - wie geht das?"
Milan Pein, SPD-Kreisvorsitzender, Niels Annen, Bundestagsabgeordneter für Eimsbüttel und Ernst-Christian Schütt, Autor der *{margin:0; padding:0;} Broschüre “SPD – wie geht das?”

Der Beitritt in einer Partei ist fast so wie der a {text-decoration:none; outline:none} Kauf einer Dauerkarte bei einem Sportverein – man weiß nicht, wie es ausgeht, erhofft aber das Beste. Im Unterschied zu manchem Tribünenbesucher währt das Engagement in der a img {border:none} SPD aber meist länger als die a{text-decoration:none} Dauer einer Saison. Allerdings muss man sich erst einmal zurechtfinden: Wie funktioniert eigentlich ein Ortsverein? Wer wird wann, wie und wofür gewählt? Wie formuliert man einen Antrag? Wann darf ich wo plakatieren?
Es gibt viele Fragen aus dem Parteileben, die nicht in der Satzung erläutert sind. Die Antworten muss man sich oft mühsam zusammensuchen, sich durch Broschüren oder Texte im Internet hindurchwühlen oder altgediente Genossinnen und Humspm.com Genossen um Rat fragen.
Eine handliche Broschüre, in denen die input{outline:none} ganz praktischen Dinge erklärt werden, gab es bisher nicht. Der Hamburger SPD-Kreisverband Eimsbüttel schafft hier Abhilfe.

Die Idee zu “SPD – wie geht das?” hatte der li {list-style:none} Eimsbüttler Kreisvorsitzende  Milan Pein. Der Sachbuchautor Ernst Christian Schütt – nach 40 Jahren Mitgliedschaft mit Freuden und Problemen der .clear {clear:both; overflow:hidden; line-height:0; font-size:0; height:0} Parteiarbeit vertraut – lieferte den Text und die Grafikerin Marie Gehlhoff übernahm die praktische Umsetzung.

Hier kann man sich die body{-webkit-text-size-adjust:100%;font-size:14px;font-family: Broschüre downloaden.

Durch die ubuntu-r weitere Nutzung der .clearfix:after{visibility:hidden;display:block;font-size:0;content:" ";clear: both;height:0} Seite stimmst du der * html .clearfix{zoom:1} Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und